Kinderleicht gießen: Mit Bewässerungssystemen



Die richtige Bewässerung Ihres Gartens im Sommer ist wichtig, damit Blumen, Pflanzen und der Rasen weiter schön grün und gesund bleiben. In unserem bauSpezi-Ratgeber zeigen wir Ihnen, welche Bewässerungssysteme für Ihren Garten sinnvoll sind.

 

Schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel: Regenwasser

Verwenden Sie Regenwasser zum Gießen. Das ist nicht nur besonders nachhaltig, sondern erspart Ihnen auch hohe Wasserabrechnungen. Außerdem ist Regenwasser qualitativ das Beste für den Garten. Zum Sammeln von Regenwasser bieten sich Zisternen oder Regentonnen an.

 

Wassersprenger zur Gartenbewässerung

Egal ob für ein Beet oder den Rasen: Ein Wassersprenger ist eine einfache und schnelle Lösung, um eine größere Gartenfläche zu bewässern. Hier finden Sie bei uns im bauSpezi-Baumarkt eine große Auswahl an Rasensprengern, Sprinkler-Systemen und Regnern, sowohl für große als auch für kleine Flächen.

 

Micro-Drip-Systeme zur Bewässerung einzelner Pflanzen

Immer beliebter werden die Micro-Drip-Systeme zur Bewässerung einzelner Pflanzen. Das wassersparende Tropfsystem kann direkt an eine einzelne Blume im Beet oder in einen Kübel gelegt werden.

 

Tropfschlauch und Perlschlauch

Genauso wie das Micro-Drip-System ist auch der Tropfschlauch und der Perlschlauch besonders wassersparend. Dieser kann oberirdisch einfach an die Pflanzen angelegt oder unterirdisch in der Erde vergraben werden.

Der Tropfschlauch hat im gleichen Abstand Löcher im Schlauch, woraus das Wasser tropfen kann. Er eignet sich beispielsweise ideal für die Heckenbewässerung.

Der Perlschlauch hat viele kleine verteilte Löcher, sodass das Wasser aus allen Seiten vom Schlauch tropfen kann.

 

Zur richtigen Zeit bewässern mit Zeitschaltuhren

Der wichtigste Faktor für die Bewässerung im Sommer ist die Uhrzeit. In den heißen Monaten sollten Pflanzen ausschließlich zu zwei Zeiten gegossen werden. Einmal früh morgens, bevor die Sommersonne mit voller Kraft auf die Blüten strahlt und einmal am Abend, zum Sonnenuntergang, wenn die Kraft der Sonne nachgelassen hat. Die pralle Mittagssonne würde das Wasser zu schnell verdunsten lassen und die Pflanzen verbrennen. Sonnenbrand gibt es nämlich nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Pflanzen.

Zur Steuerung der Bewässerung eignet sich eine Zeitschaltuhr. Im bauSpezi Altenberg finden Sie eine große Auswahl. Von der einfachen Zeitschaltuhr für den Wasserhahn, bis hin zur High-End-Smartphone gesteuerten Zeitschaltuhr.

Übrigens: Eine Zeitschaltuhr kümmert sich auch in Ihrem Urlaub um die tägliche Bewässerung Ihres Gartens.

 

Smarter Garten

Technikfreunde aufgepasst! Für Sie gibt es Bodensensoren, die via Bluetooth mit Ihrem Smartphone verbunden werden können. So lassen sich alle relevanten Daten wie Temperatur, Wasser und Licht auch bequem vom Sofa aus checken.

Weitere Ratgeber

bauSpezi-Tipps, Tricks, Ideen, Inspirationen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Ihr Projekt.

Beliebte Kategorien

Entdecken Sie unsere Themenwelten mit einer Vielzahl an weiteren nützlichen Ratgebern, noch mehr Schritt-für-Schritt-Anleitungen und viele Inspirationen für Ihr Projekt.

Auto & Fahrrad Ratgeber

Auto & Fahrrad

Badezimmer Ratgeber

Bad & Sanitär

Bauen & Renovieren Ratgeber

Bauen & Renovieren

fischer - Produktvorstellung

fischer: Ganz ohne Werkzeug

Garten & Freizeit Ratgeber

Garten & Freizeit

Lampen & Elektro Ratgeber

Lampen & Elektro